Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, die Kinder werden mit jedem Tag unruhiger und sehnen den Heiligen Abend herbei. Zusammen mit Oma und Opa soll auf die Ankunft des Christkindes oder das Klopfen an der Tür vom Weihnachtsmann gewartet werden. Doch leider haben viele Familien davor Angst. Angst, Oma und Opa unwissentlich mit dem Corona-Virus zu infizieren. Angst davor, zu viele Kontakte über die Festtage zu haben und Angst davor, dass es wohlmöglich das letzte Weihnachten für einige liebe Menschen sein könnte. Was Sie jetzt machen können, um sorgenfreier an die Weihnachtstage zu denken?

 

Weihnachten – schon wieder anders, als bisher….

 

Wenn ich an Weihnachten denke, sehe ich meine Familie, meine Großeltern, die volle Kirche, singende Kinder, viele Lichter und natürlich den schönsten Baum der Welt. Denke ich jetzt an die Weihnachtsfeste meiner Kinder, so sehe ich in den ersten Lebensjahren viele Gemeinsamkeiten. Oma und Opa, eine festlich geschmückte Kirche, aufgeregte Kinder vor dem Krippenspiel, unzählige Lichter und einen wunderschönen Tannenbaum. Doch zum zweiten Mal wird unser Weihnachtsfest ein anderes. Ohne Oma und Opa, ohne eine volle und wunderschön geschmückte Kirche, ohne Weihnachtsmarktbesuche und ohne die liebevoll wiedererlebten Erinnerungen an meine Kindheit. So wie uns geht es vielen Menschen auf der Welt. Aus Angst vor einer Ansteckung ziehen wir uns zurück und feiern nur im engsten Kreis. Keine lange Tafel mit der gesamten Verwandtschaft, denn diese wäre eine zu große Gefahr. Also ist schon wieder alles anders….

 

Mit Zoono unterm Tannenbaum – Schutz über die Feiertage

 

Um wenigstens etwas Normalität an diesen besonderen Tagen zurückzubringen, setzen wir auf Zoono. Damit unsere Kinder mit Oma und Opa feiern können. Damit in ihren Köpfen zauberhafte Erinnerungen entstehen, die auch in diesen besondere Zeiten überleben. Mit Zoono schützen wir unsere Kinder, uns selber und auch unser Umfeld. Denn Zoono ist zu 99,9 % wirksam gegen alle Arten von Bakterien und Viren. Dank der ungiftigen Formel fühle ich mich wohl dabei, meine Kinder an jedem Morgen mit Zoono zu schützen. Für uns ist das morgendliche Einreiben unserer Hände schon zum Ritual geworden. Für die Weihnachtstage nutzen wir zusätzlich die Oberflächenreinigung, um alle Flächen in der Wohnung für etwa 30 Tage mit einer unsichtbaren Schutzschicht zu ummanteln. –

 

Leben in besonderen Zeiten – Schutzmaßnahmen ergreifen

 

Auch wenn diese Zeiten gerade besonders sind und die ganze Gesellschaft vor viele neue Aufgaben und Probleme stellt, darf die Lebensfreude nicht untergehen. Genau aus diesem Grund müssen besondere Schutzmaßnahmen getroffen werden, damit die Seele in diesen Tagen nicht noch mehr leidet.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest! 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt aufnehmen &
Beratung und Produkt anfragen

8 + 12 =